Zum Inhalt springen

EILT!!! Absage sämtlicher…

Ein herzliches Grüß Gott! Liebe Verantwortliche Kolpingschwestern und Kolpingbrüder, seit Montagmorgen (16. März 2020) ist durch…

EILT!!! Absage sämtlicher Zusammenkünfte und Veranstaltungen - BITTE BACHTEN!!!

Ein herzliches Grüß Gott!

Liebe Verantwortliche Kolpingschwestern und Kolpingbrüder,

seit Montagmorgen (16. März 2020) ist durch Ministerpräsident Söder der Katastrophenfall für Bayern, im Bezug auf das Corona-Virus und seinen Auswirkungen, ausgerufen. Diesen können wir nicht einfach ignorieren!

Als Verantwortliche des Kolpingwerk Diözesanverband Würzburg sehen wir uns gefordert, SÄMTLICHE Veranstaltungen und Zusammenkünfte - unabhängig von der Teilnehmerzahl - in unserer direkten Verantwortlichkeit mit sofortiger Wirkung auszusetzen. Bis zur Entwarnung und Aufhebung des Katastrophenfalls durch die Bayrische Regierung, werden wir auf SÄMTLICHE Zusammenkünfte und Veranstaltungen verzichten.     

Wir appellieren an jede und jeden Verantwortlichen im Kolpingwerk und unseren Kolpingsfamilien vor Ort, diese nicht leichtherzig gefallene Entscheidung zu unterstützen und ebenfalls - gerade im Blick auf unsere gegenseitige  Verantwortung - alle Zusammenkünfte und Veranstaltungen einzustellen bis sich die Lage entspannt.

Ich bitte um euer Verständnis und Unterstützung in dieser nicht einfachen Situation. -


Gerade in schwierigen Zeiten half dem Seligen Adolph Kolping sein GOTTVERTRAUEN.
Tun wir es unserem Seligen nach und verstärken wir unsere Bitten im persönlichen Gespräch zu Gott:

Beten wir für alle Menschen, die am Corona-Virus erkrankt sind,
für alle, die Angst haben vor einer Infektion
für alle, die sich nicht frei bewegen können,
für Ärzteinnen und Pfleger, die sich um die Kranken kümmern,
für die Forschenden, die nach Schutz- und Heilmittel suchen,
dass Gott unserer Welt in dieser Krise seinen Segen erhalte.

Vater unser im Himmel...

Allmächtiger Gott, du bist uns Zuflucht und Stärke,
viele Generationen vor uns haben dich als mächtig erfahren,
als Helfer in allen Nöten.
Steh allen bei, die von dieser Krise betroffen sind,
und stärke in uns den Glauben, dass du dich um jede und jeden von uns sorgst.
Vertrauend auf die Fürsprache unseres Seligen Adolph Kolping,
bitten wir dich durch Jesus Christus, unseren Bruder und Herrn,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit Dir lebt und wirkt von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.
Vertrauen wir auf die Vernunft, Leben wir in geschwisterlicher Fürsorge und Bauen wir auf Gottes Hilfe in diesen Herausforderungen.   

Gesundheit und Gottes Segen - TREU KOLPING!

 

Herzliche Grüße
Jens Johanni                                           Dorothea Schömig

Diözesanpräses                                       Diözesanvorsitzende
Kolpingwerk Würzburg e.V.                  Kolpingwerk Würzburg e.V.
Kolpingplatz 1                                        Kolpingplatz 1
97070 Würzburg                                     97070 Würzburg

Telefon 0931 / 41 99 9-417
Mobil     0175 / 205 68 31
Telefax 0931 / 41 99 9-401
jens.johanni@bistum-wuerzburg.de
www.kolpingwerk-mainfranken.de


Kolpingwerk Würzburg e.V.
Vorsitzende: Dorothea Schömig
Kolpingplatz 1, 97070 Würzburg
Steuernummer: 257/147/64309